Mein Weg zum Coach und Trainerin

Ich habe über 20 Jahre in unterschiedlichen, teils leitenden Positionen in einem Großkonzern gearbeitet.
Schon während dieser Zeit habe ich Menschen gecoacht und trainiert.
Unser Entwicklungsweg geht nicht immer gerade aus. Während dessen wir schwierige Situtationen meistern, sammeln wir oft die wichtigsten Erfahrungen im Leben.
Auch ich habe Hochs und Tiefs durchlebt und erfahren was in schwierigen Situationen hilfreich und wichtig sein kann. Ich habe gespürt welchen Beitrag Coaching liefern kann. Dabei spielt das Thema Achtsamkeit im Alltag eine wichtige Rolle, um eine gute Work Life Balance zu erreichen und zu leben. 

Die Entscheidung mich selbständig zu machen, ist auf diese Weise, u.a. auch auf dem Jacobsweg nach Santiago, entstanden. 
Mein Wissen und meine Erfahrungen möchte ich teilen und andere Menschen unterstützen und begleiten. 

Welche Ausbildungen & Erfahrungen bringe ich mit ?

- Dipl. Ing. Maschinenbau 
- Dipl. Wirtschaftsingenieurin 
- Leiterin Bereich Kommunikation 
- zertifizierte Projektleiterin Six Sigma Black Belt & Master
- Coach & Trainerin Six Sigma 
- NLP Master
- Resilienztrainerin
- AROHA Trainerin
- Ausbildung Ayurveda Beraterin
- Ausbildung Systemischer Coach (Institut für Coaching & Achtsamkeit Berlin)

- Absolvierung Seminare für Meditation und Achtsamkeit (u.a. MBSR)t

"Ich bin meinen Weg gegangen, der manchmal auch etwas schwierig war, aber ich war nie näher bei mir selbst als im Moment".